Tigerworkshop

Bei einem Tigerworkshop der Stichting Leeuw erfahren Besucher viel über Tiger und andere katzenartige Raubtiere. Teilnehmen bekommen neben diesen interessanten Informationen auch die Möglichkeit, den Tigern ganz nahe zu kommen.

Bei Stichting Leeuw werden katzenartige Raubtiere aufgefangen und auf eine Rückkehr in die Wildnis vorbereitet. Stichting Leeuw bietet diesen Workshop an um damit Aufmerksamkeit für die Situation der Katzenartigen in der Wildnis und in Gefangenschaft zu bekommen. Die Einnahmen der Workshops werden dafür genutzt, um die Ziele der Stiftung zu realisieren.

Neugierig auf ide Geschichten der Tiere, die bei Stichting Leeuw aufgefangen werden? Lies die Hintergündinformationen aud der Homepage der Stichting Leeuw.

Bestandteile des Tigerworkshops:

  • Folge dem Versorgungspfad und Auge in Auge mit verschiedenen großen Katzen stehen zu können.
  • Sieh dir die Innengehege, das Operationszimmer und den Trainingsparcours an.
  • Schaue zu, wie eines der Tiere in einem Transportkäfig auf die Trainigsbahn gelangt.
  • Schaue zu wie ein Tier mit dem Jagdsimulalto einem Stück Fleisch hinterherjagt.
  • Mehr Information über die Zielsetzungen der Stichting Leeuw.
  • Eintritt in den Tierpark und den rest des Landguts ist im Preis inbegroffen.

Preis: € 150,- pro Person. Der Workshop findet sechsmal die Woche statt und wird von freiwilligen Helfern geleitet. Die gesamten Einnahmen gehen zu Gunsten der Stiftung und werden genutzt um die Tiere zu pflegen.

Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich, der Workshop dauert ca. 2,5 Stunden.

Bei Groupon oder ActievandeDag finden Sie regelmäßig Ermäßigungen für Stichting Leeuw.

Der Workshop ist buchbar auf der Homepage von Stichting Leeuw. Eine Reservierung ist notwendig. Der Workshop findet statt:

  • Mittwochs von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Freitags von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr und von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Samstags von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr und von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Sonntag von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr